Aktuell

«Die Entdeckung der Welt»

Die nationale Wanderausstellung mit regionalen Aktivitäten zur FBBE in der Schweiz ist ab dem  24. März 2018 in Carouge im Salles du Rondeau zu sehen.

Eindrücke und weitere Informationen 

  

«Mit schlechten Karten in den Kindergarten»

Die Sonntagszeitung vom 12.03.2017 berichtet über das Vorhaben der Schweizerischen Unesco-Kommission, die frühkindliche Förderung in der Schweiz massiv auszubauen.

Stimme Q eröffnet die Wanderausstellung und regionale Aktivitäten, welche das Thema Qualität in der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung in verschiedenen Regionen der Schweiz thematisieren. Die Wanderausstellung wurde bisher im Museo di Castelgrande in Bellinzona und im Museum.BL in Liestal gezeigt.

 

Weitere Ausstellungsdaten:

 

24.03. – 06.05. 2018                  Salles du Rondeau, Carouge

                                                   Vernissage am 23. März um 18 Uhr 

11.10. 2018 – 05.01. 2019         Musée de la main, Lausanne

                                                   Vernissage am 10. Oktober

April  – Juni 2019                       St. Leonhardskirche, St.Gallen

August – Oktober 2019              Eulachpark, Halle 710,  Winterthur

                                                   weitere Standorte bis Ende 2019 folgen

 

Alle Informationen zur Ausstellung, Medienberichte sowie die aktuellen regionalen Aktivitäten zur Ausstellung sind hier zu finden: www.entdeckungderwelt.ch

 

 

Fotos: Yann Weibel 2017